Seite wählen

Prozessmanagement

Motion4windream

Dokumentenworkflows, Vorlagenverwaltung und Wiedervorlagen in benutzerfreundlichen Arbeitskörben.

Prozessmanagement mit Motion4windream

Motion4windream

Durch einfachste Konfiguration unter Nutzung von Status- und Bearbeiterinformationen lassen sich mit Motion4windream Workflows sehr intuitiv und leicht änderbar ohne Programmierung abbilden.

Motion4windream stellt jedem Anwender oder Gruppen eigene Arbeitskörbe zur Verfügung, in denen die zugeordneten Aufgaben und Dokumente präsentiert werden. Die einfach zu konfigurierende Oberfläche entspricht dabei einem Schreibtisch mit Körben, in denen jeweils bestimmte Dokumentarten liegen.

Eskalationsmechanismen und Stellvertreterregelungen bieten weitere Möglichkeiten zur unternehmensspezifischen Prozesssteuerung.

Motion4windream

Durch einfachste Konfiguration unter Nutzung von Status- und Bearbeiterinformationen lassen sich mit Motion4windream Workflows sehr intuitiv und leicht änderbar ohne Programmierung abbilden.

Motion4windream stellt jedem Anwender oder Gruppen eigene Arbeitskörbe zur Verfügung, in denen die zugeordneten Aufgaben und Dokumente präsentiert werden. Die einfach zu konfigurierende Oberfläche entspricht dabei einem Schreibtisch mit Körben, in denen jeweils bestimmte Dokumentarten liegen.

Eskalationsmechanismen und Stellvertreterregelungen bieten weitere Möglichkeiten zur unternehmensspezifischen Prozesssteuerung.

Motion4windream als zentrale Anwenderoberfläche

Motion4windream Arbeitskörbe können neben der Darstellung von Workflow Aufgaben auch für folgende Aufgaben genutzt werden.

  • Anzeige eines kompletten Aktes
    Auf Basis von frei konfigurierbaren Suchprofilen werden per Mausklick die im Archiv verfügbaren Dokumente angezeigt und können komfortabel gesichtet werden.
  • Wiedervorlagen
    In einer Gesamtansicht werden alle zur Wiedervorlage gekennzeichneten Dokumente angezeigt und können bearbeitet werden. Je nach Berechtigung können Wiedervorlagen verschoben oder auch weitergeleitet werden.
  • Vorlagenverwaltung
    Zentral verwaltete Dokumentenvorlagen können den einzelnen Benutzern zielgerichtet in einer gesammelten Ansicht dargestellt werden. Motion4windream kann hier selbstverständlich auch für den dahinter liegenden Freigabeprozess eingesetzt werden.
  • Auflistung der zuletzt verwendeten Dokumente
    Stellt eine Liste der zuletzt verwendeten Dateien für einen schnellen Zugriff zur Verfügung.

Motion4windream im Überblick

  • Einfaches Prozessdesign
  • Ad-hoc Prozesse
  • Scripting und SDK Integration
  • Komfortable Erweiterbarkeit
  • Flexibler Report- und Dokumentdesigner
  • Eskalations- und Stellvertretermechanismen
  • Aufzeichnung von Prozesshistorie und Prozessinformationen
  • Schnelle Projektumsetzung

In Verbindung treten.

Datenschutzerklärung

10 + 1 =

Kontaktinformationen:
Pronobis GmbH
Arsenalstrasse 11
1030 Wien
+43 (1) 361 80 08
informationcenter@pronobis.at

Rechtliche Hinweise:
Impressum
Datenschutz
Kontakt

Online-Support:
Pronobis OnlineSupport